Gebet

Da ist der Gott meiner Hilfe; ich bin vertrauensvoll und fürchte mich nicht, denn Gott, der Ewige, ist meine Kraft und mein Gesang, er war meine Hilfe. Ihr sollt in Wonne Wasser schöpfen aus den Quellen der Hilfe. Hilfe ist des Ewigen; auf deinem Volk sei für immer dein Segen. Der Ewige der Scharen ist mit uns, der Gott Jakobs ist unsere immerwährende Zuflucht. Ewiger der Scharen, heil dem Mann, der in dich vertraut. Ewiger, hilf; der König antworte uns am Tag unseres Rufens. Ein jüdisches Gebet

Gebet

Der Herr behüte mich vor allem Übel, er behüte meine Seele. Der Herr behüte meinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit. nach Psalm 121

Gebet

Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt: erbarme dich unser, Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt: erbarme dich unser, Lamm Gottes, du nimmst hinweg die Sünde der Welt: gib uns deinen Frieden. Liturgisches Gebet

Gebet

Erbarme dich meiner, o Gott! Erschaffe mir, Gott, ein reines Herz, und gib mir einen neuen, beständigen Geist! Verwirf mich nicht vor deinem Angesicht; nimm deinen heiligen Geist nicht von mir! Mach mich wieder froh mit deinem Heil; mit einem willigen Geist rüste mich aus! Psalm 51,12-14

Gebet

Segne uns mit der Weite des Himmels, segne uns mit der Wärme der Sonne, segne uns mit der Frische des Wassers, himmlischer Vater, segne uns. Segne, Vater, tausend Sterne, segne, Vater, unsre Erde, segne, Vater, Herz und Hand. eg 994

Gebet

Herr, schenke mir ein Ohr für dein Wort – und ein Wort für mein Ohr. Autor unbekannt

Gebet

Christus sei mit mir, Christus sei vor mir, Christus sei in mir, Christus sei unter mir, Christus sei über mir, Christus zur Rechten, Christus zur Linken, er die Kraft, er der Friede! Christus sei, wo ich liege, Christus sei, wo ich stehe, Christus sei, wo ich sitze, Christus in der Tiefe, Christus in der Höhe, Christus in der Weite. Patrick von Irland

Gebet

Höchster, glorreicher Gott, erleuchte die Finsternis meines Herzens und schenke mir rechten Glauben, gefestigte Hoffnung und vollendete Liebe. Gib mir, Herr, das Empfinden und Erkennen, damit ich deinen heiligen und wahrhaften Auftrag erfülle. Franz von Assisi

Gebet

Christus, ich möchte gesund werden. Du hast unsere Krankheiten getragen. Nimm du alle meine Kräfte in deine Hand und heile mich. Jörg Zink

Gebet

Herr Jesus Christus, bitte bewirke, dass ich nicht mich selbst suche, sondern dich finde dass ich mich nicht auf mich verlasse, sondern nur auf dich vertraue dass ich mich nicht deiner Gaben rühme, sondern nur deine Ehre suche dass ich mich selbst nicht erhebe, sondern dich offenbare dass ich nicht meinen Willen verwirkliche, sondern nur deine Pläne dass ich mich nicht um mein Ansehen sorge, sondern nur dir gefalle dass ich nicht „mein“ sage, sondern ausschließlich „dein“ dass ich nichts für mich selbst habe, sondern alles in dir. P. Piotr Zaba

Gebet

Wachse, Jesus, wachse in mir. In meinem Geist, in meinem Herzen, in meiner Vorstellung, in meinen Sinnen. Pierre Olivaint

Gebet

Danke, Herr, für die heiligen Stätten, die du manchmal ganz unvermittelt in mein Leben setzt. Hilf mir, sie zu erkennen, wahrzunehmen und so zu verinnerlichen, dass sie mir Kraft und Mut geben, auch wenn ich weit weg von ihnen bin. Autor unbekannt

Seite 1 2 3 4